Dein Standort:
de/en

Gastronomisches Angebot

Für alle, die einen frischen Kaffee, einen leckeren Cappuccino, ein Stück selbst gebackenen Kuchen oder eine ofenfrische Pizza genießen möchten, haben wir in unserem kleinen Bistro ein breites Angebot an Getränken und Speisen für jeden Geschmack.

Unsere Heißgetränke können wir wahlweise mit Bio-Kuhmilch oder Bio-Haferdrink zubereiten.

Sitzmöglichkeiten findet Ihr überall in der Halle.

In unserer Boulderhalle dürft Ihr Euch gerne mit Getränken und kleinen Snacks selbst versorgen.

Monkeykids

Unser seperater Kinderbereich bietet Euch auf über 200m² Spiel, Spaß und Bouldern.

An unserer Kinderboulderwand findet Ihr Boulder in allen Schwierigkeiten, die speziell auf die Proportionen von Kindern zugeschnitten sind. Die Boulderwand befindet sich inmitten einer riesigen Abenteuerlandschaft, so findet Ihr eine große Rutsche, unser einmaliges drei­dimensionales Tunnelsystem, freihängende Netztunnel und vieles mehr. Eine Stecktafel und eine Holzeisenbahn lädt im Sitzbereich auch in Pausen zu ruhigem, kreativen Spielen ein.

Wichtige Infos für Familien:

Damit der Spaß in der Boulderhalle für Familien nicht beim Check-In verloren geht, lest Euch folgende Infos aufmerksam durch.

Alle volljährigen Personen werden bei uns registriert und unterschreiben unsere Hausordnung sowie die Zustimmung zur Datenspeicherung. Wenn Ihr Zeit sparen möchtet, könnt Ihr Euch vorab online registrieren.

Unser Aufsichtsschlüssel beträgt 1:3. Ein Erwachsener kann demnach maximal 3 Kinder unter 18 Jahre beauf­sichtigen.

Ihr müsst Eure Kinder außerhalb des Kinderbereiches permanent und direkt beaufsichtigen, um notfalls sofort eingreifen zu können.

Jugendliche ab 14 Jahren dürfen ohne Aufsichtsperson bei uns bouldern, vorausgesetzt, sie haben unsere vollständig ausgefüllte Einverständnis­erklärung dabei.

Ist bouldern ein sicherer Sport?

Bei dem ersten Besuch erhaltet Ihr von uns eine persönliche und kostenlose Ersteinweisung.

Keine Angst, beim Bouldern werden Stürze von unseren Weichbodenmatten, die sich flächig unter allen Boulderwänden befindet, abge­fangen.

Die maxi­male Boulderhöhe beträgt 4,5m. Im Kinder­bereich ist die Wand maximal 3,5m hoch. So landet Ihr immer weich auf unseren Matten.

Ihr klettert frei und müsst nicht durch Gurte, komplizierte Sicherungs­geräte und Seile gesichert werden. Dadurch bedarf es keinerlei Vor­kenntnisse oder Kletter­ausrüstung, um zu bouldern.

Unsere leichtesten Boulder­routen sind auch für Ungeübte und Anfänger geeignet und durch unser kinder­leichtes Schwierigkeits­system findet jeder das kleinste Level auf Anhieb.

Angebote für Kinder

Wir bieten Euch mehr als nur reguläre Eintritte.

In unseren Trainingsgruppen können alle Kinder ab 5 Jahren voll durchstarten.

Großartige Kindergeburtstage könnt Ihr bei uns ab 6 Jahren feiern. Ab dann könnt Ihr auch am Kids Camp, unserem regelmäßigen Ferienprogramm teilnehmen.

Du möchtest, dass Dein Kind bei den ersten Boulderschritten von einem Trainer begleitet wird? Dann guck Dir unser Schnupperbouldern an.